Wie schaut eine Bioresonanztherapie aus?

IMG 8249 Elektroden-1
In der Bioresonanz wird mit Elektroden gearbeitet, welche auf die jeweiligen Körperteile, bzw. Akupunkturpunkte oder Meridiane gelegt werden.
Mittels dieser Elektroden wird die Information vom Körper abgenommen und ins Bioresonanzgerät geleitet, modifiziert und die gesunde Schwingungsfrequenz über eine Modulationsmatte, bzw. Elektroden an den Körper abgegeben.

Der Körper bekommt dadurch die Möglichkeit wieder selber zu reagieren und zu gesunden.